Angst vor Männern

Angst vor Männern

Die Angst vor Männern hat oft ihre Ursache in erschütternden Erlebnissen. Aktuelle Erlebnisse können Ängste auslösen, auch wenn keine akute Gefahr besteht. Wenn man immer wieder Ängste erlebt, auch in harmlosen Situationen, dann deutet das auf ein Trauma oder ein erschütterndes oder verletzendes Erlebnis hin. Das kann auch schon sehr lange zurückliegen.

Mit der Beratung bei einem Feinstoffberater gibt es eine sanfte Methode, die die Ängste sehr Warten effektiv auflösen kann. Es ist dabei nicht notwendig, die Angst der ursprünglichen Situation noch einmal zu erleben. Die Angst entspricht einer Blockade im Feinstoffkörper. Wird diese Blockade aufgelöst, dann verschwindet die Angst nachhaltig.

Erfahren Sie mehr unter > Beratungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen